Startseite

 

SCHÜTZEN!

 

Nach einer sehr gelungenen Vorübung findet nun von Samstag bis Montag, 13., 14., und 15.August 2016 unser traditionelles Scchützenfest statt. Unsere Majestäten König Uli und Königin Ilona sowie das gesamte Throngefolge waren mit der Vorübung sehr zufrieden. Zum diesjährigen Schützenfest erwarten wir alle, das im Stadtpark wieder ein heißer Kampf um die Königswürde entbrennt.

 

Vredener Bürger!

Um dem Schützenfest einen würdigen Rahmen geben zu können, möchte ich alle Bürger und Schützen und Offiziere der Kompanien auffordern, ihre Häuser und Straßen zu beflaggen und zu schmücken.

 

BATAILLONSBEFEHL Nr. 2, 3 und 4

 

Samstag, 13. August 2016

15:15 Uhr   Antreten der Schützen an ihren Standorten

16:30 Uhr   Eintreffen der Kompanien am Festzelt

16:45 Uhr   Antreten des Bataillon vor dem Festzelt

17:00 Uhr   Trauermarsch zum Ehrenmal

18:00 Uhr   Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg

19:00 Uhr   Großer Zapfenstreich auf dem Marktplatz, anschl. Rückmarsch zum Festzelt und Eröffnung des Festballs

 

Sonntag, 14. August 2016

09:00 Uhr   Antreten der Schützen an ihren Standorten

10:15 Uhr   Eintreffen der Kompanien am Festzelt

10:45 Uhr   Antreten des Bataillons vor dem Festzelt und anschl. Marsch zur Innenstatt,

11:00 Uhr   Königsparade auf dem marktplatz, anschl. Festumzug durch die Innenstadt, Marsch zum Stadtpark und Einzug in die Kompaniestandorte

13:00 Uhr   Beginn des Vogelschießens

17:00 Uhr Kuze Vorstellung des neuen Königspaares, anschl. Antreten des Bataillons und Abmarsch aus dem Stadtpark zum Festzelt

18:00 uhr   Proklamation und Zeremonie, anschl. Tanz mit DJ "Foxe"

20:45 Uhr   Einzug des neuen thrones und Krönungsball

00:00 Uhr   Offizielles Ende des Krönungsballs mit Ausmarsch des Throns

 

Montag, 15.August 2016

09:00 Uhr   Antreten der Schützen an ihren Standorten

10:15 Uhr   Eintreffen der Kompanien am Festzelt

10:30 Uhr   Antreten des Bataillons vor dem Festzelt

11:00 Uhr   Marsch zur innenstadt, anschl. Königsparade und Festumzug durch die Innenstadt, danach Marsch zurück zum Festzelt und Einzug in die Kompaniestandorte, dort verlängerter Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung

ab 16 Uhr   Tanz mit DJ "Foxe", das Ende bleibt offen

 

Anzug:

Offiziere: In „vollem Ornat“;
Vorstand: Schwarzer Anzug, weißes Hemd, grüne Krawatte und ZylinderSchützen: Straßenanzug, Schützenhut und Gewehr mit Blumenschmuck

 

 


„ES LEBE DER ALLGEMEINE BÜRGERSCHÜTZENVEREIN ST. GEORG e.V. VREDEN“.

gez. Nacke, Major 

 

 

Das Schützenfestjahr 2016 LÄUFT !

WoWirSindIstVorne